Analyse metallischer Werkstoffe



  •  Mechanisch technologische Prüfungen (Festigkeit, Härte, Zähigkeit, Ermüdungsverhalten)
  •  Metallografische Untersuchungen (Makro- und Mikroskopische Betrachtungen und Bewertungen, z. B. Gefüge, Auf- und Entkohlung, Inhomogenitäten)
  •  Mechanisch technologische Eigenschaften nach DIN EN ISO 898-1/-2, DIN EN ISO 3506-1/-2
  •  Bruchflächenbewertung
  •  Schadensanalyse u. a. nach VDI 3822
  •  Prozessbewertung, Optimierung von Fertigungsprozessen
  •  Chemische Analyse
  •  Korrosionseigenschaften