Geschraubte Verbindungen

  •  Gebrauchseignungsprüfungen nach DIN EN 14399-2

  •  Anziehversuche nach DIN EN ISO 16047

  •  Mechanisch technologische Eigenschaften nach DIN EN ISO 898-1/-2, DIN EN ISO 3506-1/-2

  •  Verfahrensprüfungen

  •  Entwicklung von Anziehparametern und Vorspannverfahren (Drehmomentvorspannverfahren, Kombiniertes Verfahren, Streckgrenzgesteuertes Verfahren, Ziehendes Verfahren, Kraftanzeigende Scheiben (DTI), HRC-Anziehverfahren (TCB) etc.)

  •  Reibwertermittlungen

  •  Haftreibungszahlen für gleitfeste Verbindungen nach DIN EN 1090-2, TL/TP-KOR-Stahlbauten, RCSC 2014 etc.